Die Wunderwelt des Winterschlafs
Igel, Frosch und Fledermaus halten einen Winterschlaf. Das weiß doch jedes Kind. Doch wie geht das eigentlich: Winterschlaf. Die Biologin Lisa Warnecke hat dieses Thema zu ihrem Lebenswerk gemacht und erzählt packend von ihren Forschungsunternehmungen, um diesem Phänomen auf die Spur zu kommen. Sie nimmt uns mit ins arktische Kanada oder in die Wüste Australiens immer auf der Suche nach den Tieren, denen es gelingt ihren Stoffwechsel so herunterzufahren, dass sie die Widrigkeiten ihrer Umgebung mit einem „Wachschlaf“ überlisten. Ihr Buch ist nicht wissenschaftlich überfrachtet - ganz im Gegenteil - ist das Erzählen der Autorin ein grandioser Lesegenuss.




Lisa Warnecke
„Das Geheimnis der Winterschläfer“

Reisen in eine verborgene Welt
205 Seiten
Verlag C.H. Beck
19,95 Euro