• 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10

Jan Schwochow
„Wie die Welt verstehen“

mit 264 Infografiken
von 14-99 Jahren
568 Seiten
Prestel Verlag
59,- Euro



Wie die Welt verstehen?
Vielleicht ist dies eine philosophische Frage – vor allem hängt Weltverständnis jedoch mit Weltwissen und Kenntnissen zusammen. Wer etwas verstehen will, braucht nicht nur einen Fundus an Erfahrungen, er braucht auch Bildung und den Einblick in unsere Welt.
Der Prestel Verlag leistet mit seinem Bildband „Die Welt verstehen“ dazu einen außergewöhnlichen Beitrag. Mit 264 Infografiken kommen nicht nur Landkartenfreunde und Statistiker auf ihre Kosten: Nein, der Bildband ist der grandiose Versuch uns das geballte Wissen der Welt grafisch zu erläutern. Das „Wimmelbuch für Erwachsene“ lässt keinen Lebensbereich aus Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft aus. Da gibt es viele Überraschungen, wenn es zum Beispiel um den Klang der Violine, um große Persönlichkeiten, das Klima oder etwa das weltweite Frühstück geht. Manches wird den Betrachter verwundern und Verblüffendes aufzeigen. In erster Linie ist die Enzyklopädie aber ein riesiger Schatz an Wissensvermittlung. Man kann sich beim Blättern treiben lassen, zum nächsten Themenschwerpunkt springen und eintauchen in die Großartigkeit der Welt. Und wer weiß – denn nur das, was man kennt, kann man auch schützen – vielleicht erwächst aus der Lektüre auch ein ganz eigener nachhaltiger Beitrag zum Erhalt unseres Lebensraums Erde.