Deutscher Buchhandlungspreis 2018
Was für eine Freude auch in diesem Jahr wieder die Auszeichnung des Deutschen Buchhandlungspreises erhalten zu haben. Dies bedeutet wieder eine Anerkennung unserer buchhändlerischen Arbeit, unseres kulturellen Engagements, das an der Ladentür nicht Halt macht.
Auch wenn die Bundesbahn unsere Anfahrt zum Festakt nach Kassel fast verhindert hätte, kamen wir doch rechtzeitig zur Verleihung in der Documenta-Halle an. Eine schöne Geste war es, dass alle 108 Preisträger ihr Lieblingsbuch mitgebracht hatten. Besonders gefreut hat es mich, dass dieses Mal doch einige junge Buchhändler unter den Ausgezeichneten waren. Dies ist ein Hoffnungsschimmer, wenn man an die Nachwuchssorgen im Buchhandel denkt. Eine neue Generation von Buchhändlern, die unsere Branche mit ihren Ideen bereichert!

zurück >

Deutscher Buchhandlungspreis 2016 - wir sind besonders herausragend!
Mit einem Preis für die besten inhabergeführten Buchhandlungen Deutschlands zeigen die Verantwortlichen im Kulturstaatsministerium auch dieses Jahr wieder, wie wichtig es ist, ein flächendeckendes Netz zu erhalten, um das Kulturgut Buch zu schützen. Die Staatsministerin für Kultur, Monika Grütters, bezeichnete die kleinen selbständigen Buchhandlungen als die geistigen Tankstellen des Landes, die sie für unverzichtbar hält. Der Preis und die damit verbundene Aufmerksamkeit kommen gerade zur rechten Zeit, denn viele dieser „Bewahrer der Buchkultur“ sind in ihrer Existenz bedroht. Der kommerzielle Internethandel, die elektronischen Medien und ein sich ständig wandelndes Leseverhalten bedeuten eine große Herausforderung, der nur mit kreativem Engagement und ständiger Innovation begegnet werden kann.
Genau dafür wurden wir auch in diesem Jahr in Heidelberg mit dem Deutschen Buchhandlungspreis geehrt und prämiert. Wir sind stolz, dieses Mal in die nächst höhere Preiskategorie aufgestiegen zu sein und zählen somit zu den 8 besten Buchhandlungen Deutschlands. Wir sind überwältigt von dieser Auszeichnung und sehen unsere 32-jährige Arbeit mehr als bestätigt; verspüren aber gleichzeitig den Ansporn uns weiterhin für die Sache des Buches unermüdlich einzusetzen.

zurück >

Deutscher Buchhandlungspreis 2015 - wir sind ausgezeichnet!
Mit einem Preis für die besten inhabergeführten Buchhandlungen Deutschlands zeigen die Verantwortlichen im Kulturstaatsministerium wie wichtig es ist, ein flächendeckendes Netz zu erhalten, um das Kulturgut Buch zu schützen. Die Staatsministerin für Kultur, Monika Grütters, bezeichnete die kleinen selbständigen Buchhandlungen als die geistigen Tankstellen des Landes, die sie für unverzichtbar hält. Der Preis und die damit verbundene Aufmerksamkeit kommen gerade zur rechten Zeit, denn viele dieser „Bewahrer der Buchkultur“ sind in ihrer Existenz bedroht. Der kommerzielle Internethandel, die elektronischen Medien und ein sich ständig wandelndes Leseverhalten bedeuten eine große Herausforderung, der nur mit kreativem Engagement und ständiger Innovation begegnet werden kann.
Genau dafür wurden wir in Frankfurt mit dem Deutschen Buchhandlungspreis geehrt und ausgezeichnet. Wir sind stolz, zu den 100 besten Buchhandlungen Deutschlands zu zählen und sehen diesen Preis als Ansporn für unsere Leser, für unsere Kunden, auch weiterhin ein Ort der literarischen Entdeckungen in dem wunderbaren Kosmos der Bücher zu bleiben.

zurück >